Rundblick beim Borkumer - Yachthafen

Rundblick beim Borkumer - Yachthafen

Pan_Banner_a5

Auf der Insel Borkum existieren zwei Wassersportvereine und zwar der 1970 gegründete WSVB “Wassersportverein Burkana e.V.” sowie der VBB “Verein Borkumer Bootjefahrer e.V.”. Die Anlagen des WSVB befinden sich im Borkumer Schutzhafen, der VBB ist im Borkumer Yachthafen zu finden.

Die folgenden Hinweise sollen der Orientierung dienen.

108 Grad  C2:

Die Gebäude des Borkumer Yachthafens u. a. mit der Hafenverwaltung, den Sanitärräumen, der Wäschepflegestation und dem Hafenrestaurant.
 

154 Grad  C2:

Der Katamaran auf dem Weg nach Emden.
 

242 Grad  C1:

Das Sektorenfeuer “Außenrandzel” am Ende des Leitdammes.
 

290 Grad  C2:

Der Elektrische Leuchtturm.
 

299 Grad  C3:

Der Neue Leuchtturm.
 

300 Grad  C2:

Der Alte Leuchtturm.
 

018 Grad  C1:

Die Gebäude des ehemaligen Nato-Stützpunkts Borkum. Ein Teil dieser Gebäude wrden heute als Jugendherberge genutzt.
 

040 Grad  C2:

Hinter den Büschen befindet sich der Schutzhafen Borkum mit dem Sportboothafen Burkana des WSBV.
 

Schalterhinweise
(Schalter im Steuerfeld)
:

buttonGitter  Koordinatensystem zur Orientierung

buttonFullScreen  Fullsreenmodus

But1TurmHomeRot
But1Borkum

Ebene 2

Ebene 2

ARROW2L
ARROW2R
borkumerin_1